Haben Sie Fragen / Interesse?

Dann rufen Sie uns an oder nutzen unser praktisches Kontaktformular.
Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bintig-Hummel GmbH Hamm – Altbau, Neubau, Sanitär-Anlage

Whirlwannen im Badezimmer

Wellness für zuhause

Die Zeiten sind hektischer geworden und ein paar Wochen Urlaub reichen oft nicht, den Stress zu kompensieren. Für die erholsame Pause zu Hause kommt der Badewanne in den eigenen vier Wänden eine immer größere Bedeutung zu. Schließlich ist Baden das schönste Beruhigungsmittel der Welt. "Ohne Wasser ist kein Heil", wusste schon Goethe.

Das Muskelspiel in der Schwerelosigkeit entlastet die Wirbelsäule, trainiert das Lymphsystem und erfrischt. In einem Whirlpool genießt man zudem eine individuelle Ganzkörpermassage zur perfekten Erholung. Der Ursprung dieses wohltuenden Sprudelvergnügens liegt in den medizinischen Bewegungsbädern der Antike. Schon damals kannte man seine gesundheitlichen Vorzüge. Aus diesem Wissen heraus wurden Whirlpools mit modernster Technik in unterschiedlichen Ausführungen und Größen entwickelt.

Im privaten Bereich kann man einen Whirlpool nicht zur Basisausstattung eines Badezimmers zählen.

Hier werden allerdings die so genannten Whirlwannen interessant. Denn dort, wo eine "normale" Badewanne ihren Platz findet, lässt sich meistens auch die Whirl-Technik installieren. Damit vereint man die Annehmlichkeiten einer Badewanne mit den Vorzügen der Whirl-Technologie. Wie im "großen" Whirlpool kann man sich hier ganz nach Lust und Laune mit Luft berieseln oder mit Wasserstrahlen massieren lassen.

Fragen Sie doch mal Ihren Fachbetrieb der Innung Sanitär-Heizung-Klima. Sie werden das Plus an Lebensqualität im Alltag ganz sicher genießen.